normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Optimiert für Firefox Browser bei einer Auflösung 1024 x 768
 
Termine    Links    Kontaktformular    Empfehlen
 

Mitgliederstatistiken der Jugendfeuerwehren des Landkreises Uckermark

Stand 31.12.2018

 

Gem. Boitzenburger Land 44 Mitglieder, 33 Jungs und 11 Mädchen
Amt Brüssow 37 Mitglieder, 32 Jungs und  5 Mädchen
Amt Gramzow 86 Mitglieder, 43 Jungs und 43 Mädchen
Amt Gerswalde 27 Mitglieder, 21 Jungs und   6 Mädchen
Gem. Nordwestuckermark 58 Mitglieder, 35 Jungs und 23 Mädchen
Gem. Uckerland 41 Mitglieder, 23 Jungs und 18 Mädchen
Stadt Lychen 23 Mitglieder, 15 Jungs und   8 Mädchen
Stadt Templin 90 Mitglieder, 66 Jungs und 24 Mädchen
Stadt Prenzlau 45 Mitglieder, 29 Jungs und 16 Mädchen

 

_________________________________________________________________________

 

Datum  

logo BB Radio

 

 

01.09.09

BB Radio, Pressemitteilung

 

BB RADIO neuer Partner der Jugendfeuerwehr

 

 

 

- weitere Informationen folgen -

 

 

 

__________________________________________________________________________

 

Don't drink too much

 

Zukunftskampagne

 

Die Jugendfeuerwehren Brandenburgs sind nachwievor der Nachwuchsgarant für die Feuerwehren im Land. Initiator der Aktion ist die Landesjugendfeuerwehr Brandenburg. Dies ist die Landesorganisation der insgesamt mehr als 1.100 brandenburgischen Jugendfeuerwehren. In den Jugendgruppen der örtlichen Feuerwehren engagieren sich 11.000 Mädchen und Jungen zwischen zehn und 18 Jahren.

Die optimale basisnahe Projektdurchführung kann natürlich nur mit Euch zusammen gestaltet werden. Deshalb haben wir eine Arbeitsgruppe mit verschiedenen Jugendwarten aus dem gesamten Land ins Leben gerufen, die sich permanent mit dem Thema der Nachwuchsgewinnung auseinandersetzt.

Was bisher geschah:

Interne Kommunikation:

  • Mündliche Infos zur Kampagne auf Versammlungen
  • Arbeitsheft & CD zu Thema Öffentlichkeitsarbeit für Jugendwarte

 

Pressearbeit:

  • Presseinfo zum Start der Kampagne mit dem Innenminister Online
  • Erstellung der Kampagnenwebsite www.frueh-uebt-sich.org
  • Gewinnung des Radiosender BB-Radio als Partner der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg; zahlreiche erfolgreiche Aktionen neben der Werbung für die Jugendfeuerwehr. Zuletzt die BB-Radio Städtewette, wo Preisgelder jeweils zu Gunsten der örtlichen Jugendfeuerwehren erspielt wurden.
  • Erstellung und Verteilung Werbemittel an die Kreis-Jugendfeuerwehren
    • CD-Rom mit Präsentation zur JF
    • Luftballons
    • Lineale
    • Reflex-Klackbänder
    • Kugelschreiber
    • Bastelbögen
    • Flyer
    • Plakate
  •  Buswerbung in den Landkreisen

Ausbau der einheitlichen Buswerbung in den Landkreisen, um den Wiedererkennungswert der Kampagne zu stärken. Bislang in fahren Busse in den Landkreisen: Ostprignitz-Ruppin, Uckermark, Märkisch-Oderland und Cottbus.

 

Produktion eines Werbespots zur Kampagne zu Nutzung in verschiedenen Bereichen:

  • Kooperation mit den Kinos im Bundesland Brandenburg – Spot läuft vor Filmen - Ende des Jahres 2012
  • Kooperationen mit regionalen und Stadt-TV-Sendern, die den Spot zeigen
  • Bereitstellen des Spots als Onlinefilm zur Einbettung in die Websites der JF und inregionale Webportale und Gemeindeseiten

 

 

 

 

______________________________________________________________________