normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Optimiert für Firefox Browser bei einer Auflösung 1024 x 768
 
Termine    Links    Kontaktformular    Empfehlen

Geehrt und Ausgezeichnet - Versammlung der Amtsjugendwarte (05.12.2006)

Zur letzten Versammlung des Jahres 2006 trafen sich vergangenen Freitag die Amtsjugendwarte im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Gerswalde. Als erstes standen verschiedene Auszeichnungen und Ehrungen auf dem Programm. Die beiden stellvertretenden Kreisjugendfeuerwarte Roland Sy und Hans-Jürgen Leiter erhielten je ein Buch und das Ehrenmitglied Vera Rohrbeck erhielt einen Blumenstrauß für ihre gute Arbeit im Jahr 2006. Anschließend überraschte der Verbandsvorsitzende Wolfram Hoppe zwei Anwesende mit dem Ehrenzeichen des Feuerwehrverbandes des LK UM in Silber. Die Auszeichnungen erhielten Katharina Jähnke, die, obwohl sie in Hamburg arbeitet, stets die Jugendfeuerwehrarbeit im LK UM hilfreich unterstützt und Uwe Rissmann, der sich ebenfalls u.a. in der Jugendarbeit verdient gemacht hat.

In dem anschließenden Jahresrückblick dankte der Kreisjugendfeuerwart Karsten Jähnke allen Anwesenden für ihre sehr gute Zusammenarbeit und für die geleistete Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. Für das nächste Jahr sind wieder verschiedene inzwischen schon zur Tradition gewordene Veranstaltungen angedacht. Ende September soll wieder die Nachtwanderung stattfinden, ein geeigneter Ort wird noch gesucht. Eine Premiere soll nächstes Jahr ein Kreiszeltlager werden, welches zum ersten Mal eine ganze Woche stattfinden soll. Auch dort sind die Jugendwarte noch auf der Suche nach einem geeigneten Platz, ebenso muss die finanzielle Absicherung noch geklärt werden.

Nach dem offiziellen Teil stärkten sich alle an einem Büffet und ließen das Jahr bei einem gemütlichen Zusammensein ausklingen.


Fotos: Jähnke



[alle Schnappschüsse anzeigen]